+49 (0)30 - 92126533

Die passende Betreuungsform finden

Die passende Betreuungsform finden

Je nach Anzahl der Mitarbeiter gibt es abgestimmt mit der berufsgenossenschaftlichen DGUV Vorschrift 2 „Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit“ 3 Betreuungsvarianten.

Für eine persönliche Beratung können Sie gern Kontakt mit mir aufnehmen oder sich vorab hier über mögliche Betreuungsformen informieren.:

 Anzahl der Mitarbeiter
bis 10von 11 bis 50ab 51
Regelbetreuung
(Sie wollen die Aufgaben im Arbeitsschutz im Großteil an eine Fach- kraft für Arbeitssicherheit abgeben)

Grundbetreuung + anlassbezogene Betreuung (mindestens aller 5 Jahre vor Ort)

mehr erfahren
Grundbetreuung mit festen jährlichen Einsatzzeiten
+ Betriebsspezifische Betreuung

mehr erfahren
Alternative bedarfsori-
entierte Betreuung

(Sie wollen selbst aktiv im
Arbeitsschutz mitwirken)

Unternehmerschulung: + Bedarfsorientierte
Betreuung

mehr erfahren
nicht möglich