+49 (0)30 - 92126533

Über mich

Wer ich bin

Ich bin Sicherheitsingenieurin und berate Sie zum Arbeitsschutz in der Region Berlin/Brandenburg. Bei mir können Sie auf eine lange Berufserfahrung in sehr vielen Branchen bauen. Dabei habe ich mich besonders auf Betriebe und Einrichtungen im Gesundheitswesen spezialisiert. Angrenzende Fachgebiete wie die Arbeitsergonomie, Qualitätsmanagement, Hygiene, Brandschutz u.a. werden dabei selbstverständlich integriert.

Bei mir sind Sie richtig, wenn Sie eine individuelle, ganzheitliche und rechtssichere Betreuung von einem nicht ständig wechselnden Ansprechpartner wünschen. Mir ist es wichtig, alle Mitarbeiter ihres Unternehmens zu erreichen und dabei auf Augenhöhe zu kommunizieren und alle am Arbeitsprozess Beteiligten für einen gesunden Arbeitsalltag zu sensibilisieren. Mein Ziel ist es, Sie zu mehr Sicherheits- und Gesundheitsbewusstsein zu motivieren.

Beruflicher Werdegang

TU Dresden

1995 – Diplom Maschinenbauingenieur (Arbeitsgestaltung/Arbeitssicherheit) / Sicherheitsingenieur

Zentrum für Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit

1996 – 2007 Sicherheitsingenieurin (Beratung von Krankenhäusern, Stadtverwaltung, Bundesärztekammer, Jugendeinrichtungen, Pflegeeinrichtungen, Elektrobetriebe, Autohäuser und Praxen)

Zahnärztekammer Berlin

2007 – 2014 Sicherheitsingenieurin (Beratung der Berliner Zahnärzte zum Arbeitsschutz, Qualitätsmanagement und zur Hygiene)

Qualifizierungen / Fortbildungen:

  • Sicherheitsingenieur/Fachkraft für Arbeitssicherheit (alle Branchen)
  • Brandschutzbeauftragte
  • Prozessberater für den Bereich „Gesundheit“ im Programm unternehmensWert: Mensch
  • Prädemo-Qualifizierung „Kompetenz in der Demografieberatung“
  • regelmäßige Weiterbildungen über den VDSI
  • regelmäßige Teilnahme am Arbeitskreis Infektionsprophylaxe
  • Sachkundekurs Aufbereitung von Medizinprodukten
  • Sachkundelehrgang „Sicherheit, Wartung und Instandhaltung von Kinderspielplätzen“
  • Rückengerechter Patiententransfer
  • Selbstschutz und Katastrophenabwehr in Krankenhäusern Teil I
  • Systemische Arbeitsschutzberatung