Link verschicken   Drucken
 

Arbeitsergonomie

  • Begrifferklärung: Die rasante technische Entwicklung unserer Zeit hat vieles auch in der Arbeitswelt bequemer und einfacher gemacht. Trotzdem nehmen u. a. die Ausfallzeiten für psychische Erkrankungen und Rückenbeschwerden immer mehr zu. Um dieser Tendenz entgegenzuwirken, gibt es die Wissenschaft von der menschlichen Arbeit, die Ergonomie.

  • Ziel der Ergonomie: Arbeitsbedingungen am Arbeitsplatz bis zu den Arbeitsabläufen an den Menschen anzupassen und damit einen individuellen Gesundheitsschutz zu gewährleisten. Auch die Ergonomie beschäftigt sich ganzheitlich mit dem Menschen, mit allen Faktoren, die unseren Arbeitsalltag beeinflussen und ihn überhaupt erst möglich machen.

  • Mein Angebot: Ich gebe Ihnen Empfehlungen, wie Sie an ihrem Arbeitsplatz so sitzen oder auch stehen können, wie es für ihre Gesundheit am besten ist.